footer service

Service
Als Fachhandelsunternehmen ist bester Service genauso wichtig wie ein perfekt aufgestelltes Sortiment. Daher ist es für uns eine Herzensangelegenheit, unsere Mitarbeiter für ihre tägliche Arbeit bestens zu schulen und weiterzubilden. Damit Sie den Service bekommen, den Sie verdienen.
Ob es sich dabei um die Fachberatung in unseren Märkten, am Telefon oder vor Ort bei Ihnen auf der Baustelle handelt, auf uns und unsere Beratung ist Verlass. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen und unterstützen bei der Umsetzung von Projekten, entwickeln gemeinsam Konzepte und setzen diese um.
Vor allem in den Bereichen der intelligenten Gebäudetechnik, Schließanlagen, Zugriffskontrollsystemen und Leitsystemen verfügen wir über eine große Erfahrung und zahlreiche Referenzen. Moderne Gebäudetechnik und Smarthome ergänzen sich.
Einen besonderen Service bieten wir unseren Kunden im Bereich Smarthome, einem der Zukunftsmärkte in der intelligenten Gebäudetechnik.
Eine neue und moderne Ausstellung gibt Handwerkern und Endverbrauchern die Möglichkeit, sich näher mit dem Thema zu beschäftigen und eventuelle Berührungsängste abzubauen. Denn hier können Produkte für die Hausautomation angefasst und ausprobiert werden und natürlich stehen unsere Mitarbeiter immer beratend und erklärend zur Seite.
Seit Sommer 2017 sind wir bei Steinrück sogar „Fachgroßhandel für zeitgemäße Gebäudeausstattung“, zertifiziert durch die SmartHome Initiative Deutschland e.V.
 
Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in unserem SmartHome-Center in Düsseldorf!

Info zu DIN 18273
DIN 18273 - Norm für Türdrückergarnituren für Feuerschutztüren und Rauchschutztüren

Kapitel 5.1 „Anforderungen":
„Türdrückergarnituren für Feuerschutz- und Rauchschutztüren müssen eine Baugruppe bilden, deren Einzelteile vom Beschlaghersteller aufeinander abzustimmen sind.
Der Beschlaghersteller hat diese Einzelteile als zusammengehörig zu benennen und zu bezeichnen.

Ein Zusammensetzen einer Türdrückergarnitur aus nicht benannten Einzelteilen - auch des gleichen Herstellers - ist nicht zulässig, auch dann nicht, wenn auch für diese Einzelteile der Nachweis der Eignung nach dieser Norm erbracht wurde."
Bei Steinrück haben Sie die Möglichkeit, u. a. aus dem Baukastensystem „DORMA Premium" Einzelteile zu erwerben, die aber nur FS-zugelassen sind, wenn sie als komplette Feuerschutz-Garnitur oder als Kombination aus DORMA FS-Einzelteilen, die gemäß der DIN 18273 eine abgestimmte Baugruppe bilden, montiert werden.
Wir informieren Sie, dass sie als Verarbeiter die Verantwortung haben, nur zugelassene Kombinationen auszuwählen und zu montieren.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Ihr Steinrück BaubeschlagTeam